Ein populärer Ausspruch lautet: „Man ist so alt wie seine Gefäße.“ 

In den Industrienationen stehen die arteriellen Gefäßerkrankungen in den Statistiken an der Spitze der Todesursachen. Erkrankungen der Venen sind sehr häufig und werden zu den Volkskrankheiten gezählt.

In unserer Praxis in Radolfzell haben wir die Möglichkeit, Ihnen den

umfassenden Leistungsspektrum der Diagnostik der Gefäßchirurgie und Phlebologie, die konservative und ambulante operative Therapie zu bieten. Beginnend mit Prävention und Früherkennung über die Diagnostik hin zur konservative und operative Therapie sowie Nachsorge von Gefäßerkrankungen, sowie der funktionellen Störungen der Arterien, Venen und des Lymphsystems.

 

Leistungsspektrum  der  Gefäßchirurgie und Phlebologie:

–      Verengungen der Halsschlagadern / Schlüsselbeinarterien

–      Erweiterungen der Hauptschlagader (Aneurysmen)

–      Bauchaorten Screening 

–      Durchblutungsstörungen im Bereich der Becken- und Beingefäße und Armgefäße

–      Anlage von AV-Shunts für Dialyse-Patienten

–      Implantation von zentralen Venenatheter für Chemotherapie oder Dialyse

–      Diagnostik und Therapie von Krampfadern

–      Leitveneninsuffizienz 

–      Venenthrombose, einschließlich postthrombotisches Syndrom

–      Chronischen Wunden

–      Diabetische Fußsyndrom

–      Lymphödem und Lipödem